Vereinsführung und Vereinsarbeit

Weiterbildung für Migrant*innenenvereine 

Samstag, 11. September 2021, 14.00- 17.15 Uhr
Der MaiHof, Kleiner Saal, Weggismattstrasse 9, 6004 Luzern

Wie wird ein Verein richtig geführt? Was genau sind die Aufgaben des Vorstandes? Wann können Konflikte innerhalb des Vereins entstehen? Das sind die Fragen, mit denen viele Migrant*innenenvereine - auch solche mit jahrelanger Erfahrung - konfrontiert werden.

Gerne laden wir die Vorstandsmitglieder der Migrant*innenenvereine zu einer Weiterbildung mit einem Fachinput und anschliessendem Apéro ein. Das Fachreferat wird von Frau Christa Campanovo von der Vitamin B Fachstelle für Vereine gehalten und wird folgende Punkte umfassen:

  • Rechtliche Grundlagen des Vereins: Gesetz, Statuten, Reglemente
  • Rechte und Pflichten der Mitglieder
  • Aufgaben, Verantwortungen und Funktionsweise des Vorstands
  • Umgang mit Konfliktsituationen

Nach dem Referat steht Frau Campanovo für weitere Frage und Unklarheiten allen Teilnehmer*innen zur Verfügung. Beim Apèro besteht die Gelegenheit für Austausch und Vernetzung.

Vergangene Veranstaltungen:

2017 "Wie machen wir unsere Projekte bekannt? Öffentlichkeitsarbeit im Verein"
2018 "Wie finanzieren wir unsere Projekte ?"
2019 "Wie macht ihr das?"