Beratungsstelle Diskriminierungsschutz

im Kanton Luzern

 

 

Fühlen Sie sich aufgrund Ihrer Hautfarbe, Religion, Ethnie, Herkunft, Nationalität und/oder Sprache diskriminiert?

 

Haben Sie rassistische Diskriminierung im privaten oder öffentlichen Raum (mit)erlebt?

 

Kontaktieren Sie uns!

 

 

Im Auftrag der Dienstelle Soziales und Gesellschaft des Kantons Luzern bietet FABIA kostenlose, vertrauliche und neutrale:

 

  • telefonische, persönliche und/oder schriftliche Beratung
  • Situationsabklärung und Problemanalyse
  • Erarbeitung und Begleitung von Lösungswegen
  • Vermittlung an andere Fachpersonen

 

 

Das Beratungsangebot richtet sich an folgende Personen mit Wohnsitz im Kanton Luzern:

 

  • Opfer von rassistischer Diskriminierung
  • Angehörige/Bekannte von Betroffenen
  • Zeuginnen und Zeugen von rassistischer Diskriminierung
  • Drittpersonen bei Diskriminierungsfragen
  • Personen, welchen diskriminierende Handlungen vorgeworfen werden
  • Fachstellen und Fachpersonen von Institutionen und Organisationen
  • Personen und Institutionen der Regelstrukturen: Gemeinden, Schulen, Polizei, etc.

 

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Informationen oder persönliche Beratungsgespräche zur Verfügung!

 

FABIA Fachstelle für die Beratung und Integration

von Ausländerinnen und Ausländern

Tribschenstrasse 78

6005 Luzern

Telefon 041 360 07 22

info@fabialuzern.ch

 

 

 

Mehr zum Thema Diskriminierung und Rassismus:

 

 
 

FABIA Fachstelle für die Beratung und Integration

von Ausländerinnen und Ausländern

Tribschenstrasse 78

6005 Luzern

Telefon 041 360 07 22

Telefax 041 361 07 24
info(a)fabialuzern.ch

 

Öffnungszeiten Schalter:

Montag bis und mit Freitag

08.30 - 12.00 Uhr

13.30 - 17.00 Uhr

 

Bedienung der Telefonzentrale:

Montag 09.00 - 12.00 Uhr

 

Dienstag - Donnerstag

09.00 - 12.00 Uhr

13.30 - 17.00 Uhr

 

Freitag

09.00- 12.00 Uhr

 

 

Termine nach Vereinbarung