FABIA-Deutsch- und Integrationskurse

 
 
 

 
 

Kurslisten-Übersicht Frühling-Sommer 2018

Allgemeine Geschäftsbedingungen 

Anmeldeformular

 

Die FABIA Luzern organisiert in Zusammenarbeit mit verschiedenen Schulen und Gemeinden im Kanton Luzern  Deutsch- und Integrationskurse für fremdsprachige Personen. Diese Kurse finden in Quartierschulhäusern statt und nehmen inhaltlich stark Bezug auf die Alltagssituation der Kursteilnehmenden.

 

Kursangebote:

Deutsch- und Integrationskurse

Die Hauptziele der Kurse sind die Förderung der Kommunikationsfähigkeit in der deutschen Sprache sowie die Orientierung im Schweizer Alltag. Sie lernen sprechen, lesen und schreiben und werden mit integrationsrelevanten Themen vertraut gemacht wie zum Beispiel Wohnen, Einkaufen, Arztbesuch, Schule etc.

Der Kurs mit Sprachniveau A1 (Stufe 1 und 2) dauert je nach Lerntempo 2 - 4 Semester und richtet sich an fremdsprachige Personen ohne oder mit wenig Deutschkenntnissen.

Der Kurs mit Sprachniveau A2 (Stufe 1 und 2) dauert je nach Lerntempo 2 - 4 Semester und richtet sich an fremdsprachige Personen, die bereits über ein Grundwissen in der deutschen Sprache verfügen. Sie vertiefen und erweitern die Sprachkenntnisse.

 

Der Kurs mit Sprachniveau B1 (Stufe 1 und 2) dauert je nach Lerntempo 2 - 4 Semester und richtet sich an fremdsprachige Personen, die bereits das Sprachniveau A1 und A2 abgeschlossen haben.

  • Nach einem Vorbereitungskurs können Sie die Prüfung A1 / A2 ablegen.

 

Mit dem Raster des gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprache zur Selbstbeurteilung nach Fertigkeiten und Niveaustufen können Sie Ihre Sprachkenntnisse einschätzen.

  

Konversation und Information 

Der Kurs Konversation und Information richtet sich an fremdsprachige Personen, die bereits Deutsch sprechen und verstehen (Niveau A1). Der Kurs bietet viele Informationen zum Alltagsleben in der Schweiz und gibt Inputs zu Erziehungs- und Gesundheitsthemen. Die Kursteilnehmenden werden angeregt, aktiv an Gesprächen teilzunehmen.

 

français italiano english español portugués türkçe bosanksi-hrvatski-srpski shqip tamil

 

Methodische Ansätze

  • Die Kurse bauen auf den Lebenserfahrungen und Ressourcen der Teilnehmenden auf. Es wird von der konkreten Lebenssituation der Zugewanderten in der Schweiz ausgegangen.
  • Die Teilnehmenden werden in ihrer kommunikativen und sozialen Kompetenz gefördert.
  • Im Unterricht wird wenn möglich mit Materialien aus dem Alltag gearbeitet: Formulare, Informationsbroschüren, Zeitungen und Zeitschriften. Zudem wird stark auf die Lebenssituation in der Gemeinde Bezug genommen.

 

Kursdauer und Kurszeit

Die Kurse dauern ein Semester und umfassen zwei bis vier Lektionen pro Woche. Sie finden tagsüber oder abends statt. Es gelten die Ferien der Volksschule.

 

Kosten Kt. Luzern

Erwachsene
32 Lektionen CHF 256.- (CHF 8.- pro Lektion) je nach Gemeinde mit Wohnsitz am Kursort. Befindet sich der Wohnsitz nicht am Kursort sind die Kurskosten CHF 376.-

Organisation

Die Kurse werden von der FABIA in Zusammenarbeit mit einer lokalen Koordinatorin organisiert.  Wenn möglich führt eine Kursleiterin aus der entsprechenden Gemeinde den Kurs durch.

 

Kursanbietende Gemeinden stellen uns die Schulräume zur Verfügung und ermöglichen der Kursleitung den Zugang zu einem Kopiergerät. Sie entrichten der FABIA pro Teilnehmer/In CHF 100.

 

Die Kurse werden auch unterstützt durch den Integrationskredit des Bundes (BFM) und den Kanton Luzern.

 

FABIA übernimmt die übergeordnete Projektorganisation, die Anstellung und fachliche Betreuung der Kursleitenden und KoordinatorInnen, die Administration der Kurse und die Zusammenarbeit mit den Projektfinanzierungspartnern wie Kanton Luzern und Gemeinden.

 

Sprachstandsnachweis für die Beantragung der C-Niederlassungsbewilligung

Nach dem Gesetz wird mindestens das Sprachniveau A2 der am Wohnort gesprochenen Landessprache gefordert. Einige Sprachschulen organisieren entsprechende Prüfungen.

 


 

Interessiert?

Interessierte Kursteilnehmende können sich online oder schriftlich direkt für einen Kurs anmelden.

  

Nehmen Sie gerne unverbindlich mit uns Kontakt auf, falls Sie am Aufbau eines Kurses für Ihre Gemeinde oder Ihre Schule interessiert sind.

 
 

FABIA Fachstelle für die Beratung und Integration

von Ausländerinnen und Ausländern

Tribschenstrasse 78

6005 Luzern

Telefon 041 360 07 22

Telefax 041 361 07 24
info(a)fabialuzern.ch

 

Öffnungszeiten

Telefon und Schalter

Montag

09.00 - 12.00 Uhr

Montagnachmittag geschlossen

 

Dienstag bis und mit Donnerstag

09.00 bis 12.00 Uhr

14.00 bis 17.00 Uhr

 

Freitag

09.00 bis 12.00 Uhr

Freitagnachmittag geschlossen

 

 


 

Termine nach Vereinbarung