Neuer CAS Integrationsmanagement im Bildungsbereich

Fokus Diversität und Migration

 

 

Die PH Luzern und die Hochschule für Soziale Arbeit in Luzern bieten in Zusammenarbeit mit der FABIA den CAS Integrationsmanagement im Bildungsbereich mit Fokus Diversität und Migration (CAS IB) an. Im CAS IB werden Personen weitergebildet, um das System Schule und ihre Akteur/-innen konstruktiv, kompetent und professionell bei ihrem Integrationsauftrag im Migrationsbereich zu unterstützen und zu beraten. Ziel des CAS ist es, dass Absolventinnen und Absolventen den Herausforderungen, die sich im Umgang mit kultureller Diversität ergeben, konstruktiv begegnen und Hindernisse sowie Ressourcen erkennen. Zielgruppen dieses CAS sind Fachpersonen im direkten und erweiterten Schulkontext, die in ihren Berufsalltag mit Themen der Integration konfrontiert sind. Der CAS IB umfasst 10 ECTS und startet im Herbst 2018.

 

Flyer

 

Weitere Informationen finden Sie hier.